Wer geht in die Night Class?: In der Night Class sind praktisch nur Vampire des Adelranges (Level B), welche dem Reinblüter Kaname Kuran (Level A), zur Academy gefolgt sind.

Für die Day Class Schüler, die nichts von der Existenz von Vampire wissen, sind die Schüler der Night Class gutaussehende Elite Schüler.

 

Unterschiede zur Day Class?: In der Night Class gibt es keine direkten Klassen. Alle Vampire werden zusammen unterrichtet. Der Name Night Class leitet sich daraus her, dass die Vampire Nachts unterrichtet werden, was aber keinesfalls daran liegt, dass sie empfindlich gegenüber Licht sind. Da viele Schülerinnen der Day Class in die männlichen Schüler der Night Class verliebt sind, gibt es nahezu täglich Aufstände, sobald die Schüler der Night Class aus dem Gebiet ihres Wohnheims zum Unterricht gehen. Sobald es soweit ist, ist es die Aufgabe der Guardians die Day Class Schüler im Zaun zu halten.

 

Regelungen in der Night Class: Als Kaname noch an der Academy war, repräsentierte er den Hausvorstand des »Wohnhauses Mond«. Sein Stellvertreter war zu dieser Zeit Takuma Ichijo.

Kaname kümmerte sich um die Angelegenheiten, sobald es um die Night Class ging. Selbst Direktor Kurosu stimmte dem zu.

Schüler der Night Class