credits; vampireknight.wikia.com/wiki/Kaien_Cross

+ http://de.vampire-knight.wikia.com/wiki/Kaien_Cross

von mir ins Deutsche übersetzt, vieles wurde abgeändert und ist von mir hinzugefügt worden, daher bitte euch darum, mich zuerst zu fragen, bevor ihr irgendetwas aus dieser Seite kopiert!

Rektor Kaien Cross ist sowohl der Schulleiter der Cross Academy, wie auch das derzeitige Oberhaupt des Vampire Hunter Verbandes. Er ist der Leibwächter von Zero und Adoptivvater von Yuki Cross, der Protagonistin der Geschichte.

 

Im ersten und zweiten Handlungsbogen der Geschichte, ist Kaiens Rolle weniger bedeutend und besteht weitgehend als Beobachter, bis im zweiten Teil der Geschichte, der Vampire Hunter Verband die Night Class attackiert. Danach zieht Kaien in den Kampf und nimmt eine wichtigere Rolle in der Handlung ein.

 

Name

Cross oder Kurosu, bedeutet "black master". Kaien ist eine Kombination aus kai "ashes" und en "village gate".

 

"The Day Class has the Night Class to protect them, then I, will be protecting the Night Class."

Aussehen

Kaien Cross hat langes, gelb-blondes Haar und ein markantes, schusseliges Äusseres. Seine Haare hat er normalerweise zu einem Pferdeschwanz gebunden, nur selten lässt er sie lose. Er wirkt, als wäre er ein typisch alleinerziehender Vater, der den Part der Mutter mit übernommen hat.

Meistens trägt er warme Kleidung, wie Stoffhosen und einer Häkeljacke. Sein Kleidungsstil ist relativ gewöhnungsbedürftig. Man sieht ihn nicht selten mit dicken Löwenpantoffeln, überdimensionalen Hüten und einer pinken Schürze herumlaufen. Ausserdem hat er gelbe Augen und ist einer der wenigen Charaktere, der eine Brille trägt. Obwohl er über 200 Jahre alt ist, sieht er aus wie ein Mann mitte zwanzig.

 

 

Persönlichkeit

Kaien ist eine überaus fröhlich und spassige Person, doch er hat auch eine ernste und ruhige Seite an sich. Ihn begleiten einige seltsame Macken, wie beispielsweise seine Neigung, beim Gedanken, ein schlechter Vater für Yuki zu sein, in Tränen auszubrechen.

Darüber hinaus, geniesst er es seine Adoptivkinder aufzuziehen, insbesondere Zero, über den er sich lustig macht, dass er ein Vampir ist, als dieser sich weigert, Kaien als seinen Stiefvater zu anerkennen. Ein Fakt, den Kaien nicht sehr zu Herzen zu nehmen scheint, obwohl es ihm schon ziemlich nahe geht. Kaien hat auch Spass daran, sein seltsames Essen zu kochen und es Yuki und Zero aufzutischen.

 

 

Vergangenheit

Kaien war nicht immer so wie er es heute ist. In seinen besten Jahren als Vampire Hunter, war er bekannt als den "Vampir ohne Reisszähne", da er als Vampire Hunter über eine enorme Kraft und Geschicklichkeit verfügte, und auch wegen der Tatsache, dass er im Gegensatz zu anderen Vampire Hunter mit einem ungewöhnlich hohen Anteil an Vampir genetischen Material geboren war, welches er durch das Verschlingen seines Zwillingsbruders erlangtem, wie der Präsident andeutete, als er sagte, Kaien sei seit seiner Geburt genauso verflucht wie die Kiryu Zwillinge. Ausserdem war er gut mit dem Reinblüter Isaya Shouto befreundet, der ihm den Kampf gegen Vampire lehrte.

 

*Kaien ist über 200 Jahre alt, was man auf seine Genetik zurückführen kann. Seine Lebenserwartung liegt bei etwa 220-250 Jahren. Der Alterungsprozess stoppte irgendwann und er war gezwungen sich mehrere Identitäten zuzulegen.

 

In einer Winternacht hatte Kaien unbedachter Weise mit dem Verband vereinbart, sich auf die Jagd nach Juri Kuran zu machen, die aufgrund ihrer Schangerschaft geschwächt war. Juri verschonte Kaien und verzieh ihm wenig später seine irrationalen Handlungen. Kaien hatte ihr viel zu verdanken.

 

Nachdem Juri und Kaien auf irgendeine Weise zu Freunden wurden (jedoch ist bisher nicht bekannt, ob er ebenfalls mti Haruka befreundet war), übernahm Kaien Juris Traum der Errichtung einer Schule für Vampire und Menschen und zog sich als Vampire Hunter zurück, um die Cross Academy (16 Jahre vor Beginn der Geschichte) zu errichten.

 

Nach dem Tod von Juri und Haruka gab Kaname seine kleine Schwester zu ihrem eigenen Schutz in Kaiens Obhut, der sie mit offenen Armen bei sich aufnahm, mit dem Versprechen, sie wie seine eigene Tochter zu behandeln und gut auf sie aufzupassen. Er nannte sie seine zarte Prinzessin. So wurde Kaien Yukis überfürsorglicher, und zu Yukis Ärger, etwas seltsamer Vater.

EInige Jahre später, nachdem Zeros Eltern ermordet wurden, nahm er ihn ebenfalls herzlich bei sich auf und wollte ihn adoptieren, wie er es mit Yuki gemacht hat, doch Zero weigerte sich. Dennoch nannte Kaien ihn seinen Sohn, ganz egal, ob Zero danach immer wieder aufbrausend wurde.

 

Kurz nach Zeros Ankunft, gelang es Kaien mit Hilfe von Kaname, die Night Class zu gründen, um die Beziehung zwischen Menschen und Vampiren zu fördern. Aufgrund der Präsenz der Vampire an der Academy, weigerte sich Zero zunächst die High School zu besuchen und blieb ein Jahr von der Schule fern. Dennoch gelang es Kaien später, Zero dazu zu überreden, sich im folgenden Jahr Yuki anzuschliessen und sie davor zu bewahren, alleine den Pflichten als Guardian nachzugehen.

 

 

Fähigkeiten

Kaien ist ein sehr mächtiger Hunter und war bekannt als der beste überhaupt, bis er von seiner Rolle als Vampir Hunter zurücktrat. Seit sein Körper aufgehört hat zu altern, zählt Kaien zu den ungewöhnlichen Vampire Hunter, da er eigentlich schon über 200 Jahre alt ist. Man untersuchte seine DNA und stellte fest, dass sie extreme Mengen an vampirische DNA enthält, die seine Alterung gestoppt hat. Das ist auch der Grund, warum Zero seine Aura oftmals mit der eines Vampirs verwechselt.

 

Wie alle Vampire Hunter ist Kaien fähig Vampire Hunter Waffen zu benutzen und trägt ein Schwert, womit er bestens umgehen kann. Ausserdem trägt er einen akuten Geruch an sich, den die Vampir wahrnehmen können.

 

Kaien wird immer noch als der legendärste Vampire Hunter angesehen und gefürchtet.